Spezialangebot

Fahnenaktion


Zeigen Sie Flagge für das Fricktal und bestellen Sie eine Fricktaler Fahne!

Das Team

Das Buchprojekt "Kanton Fricktal" wurde unter dem Dach des Forums Fricktal von einem Projektteam, der Arbeitsgruppe Buchprojekt, betreut. Von Anfang an war es dem Team wichtig, nicht einfach ein Buch zur Geschichte des Kantons Fricktal zu veröffentlichen, sondern ein Werk zu schaffen, das einerseits in wissenschaftlicher Hinsicht überzeugt, sich andererseits aber auch an den Ansprüchen moderner Leserinnen und Leser orientiert. Das Ziel bestand also darin, eine "wissenschaftliche Volksausgabe" der Geschichte des Kantons Fricktal herauszugeben.

Das Vorhaben war in zeitlicher und finanzieller Hinsicht äusserst ambitioniert, dennoch gelang es, das Buch pünktlich am 200. Jahrestag der Gründung des ehemaligen Kantons Fricktals zu veröffentlichen. Auch in kommerzieller Hinsicht kann das Projekt als erfolgreich bezeichnet werden. Die Nachfrage nach dem Buch war derart gross, dass schon nach wenigen Monaten eine Neuauflage nötig war. Von der zweiten Auflage sind inzwischen noch wenige Dutzend Exemplare vorhanden.

Mitte 2010 löste sich die Arbeitsgruppe Buchprojekt auf und übertrug den Buchverkauf der Fricktalisch-Badischen Vereinigung für Heimatkunde (FBVH). Der Erlös aus dem Buchverkauf fliesst der FBVH zu.

ag buchprojekt

Arbeitsgruppe Buchprojekt (v.l.): Max Schmid, Gerry Thönen, Karl Wehrli, Patrick Bircher † (Autor), Kurt Schmid, Franz Herzog (Gestalter).